Verschiedene Ursachen können zu schlechten Leitwerten eines NT-Suits führen. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, führen folgende Schritte zu einer Lösung des Problems.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich aufgewärmt haben. Eine hohe Leitfähigkeit kann nur erreicht werden, wenn alle Elektroden ausreichend nass von Schweiß sind. Bitte wärmen Sie sich intensiv auf, um eine hohe Leitfähigkeit zu erreichen.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Anzug eng anliegt. Nur Elektroden, die auf die Haut gedrückt werden, können leitfähig sein. Prüfen Sie, ob bestimmte Bewegungen die Leitfähigkeit stören, dies ist ein Hinweis auf dieses Problem. Für Rückenelektroden verwenden Sie bitte einen Taillengürtel.
  3. Stellen Sie sicher, dass das NT Core gut am Suit befestigt ist. Benutzen Sie immer den Befestigungsgurt, um das Core am Suit zu befestigen. Versuchen Sie, das Core zu berühren und ein wenig zu bewegen, während Sie den Anzug tragen; wenn dies den Leitwert stört, kann ein loses Core die Ursache sein.
  4. Stellen Sie sicher, dass der Anzug keine Fehlfunktion hat. Versuchen Sie es mit einem anderen Anzug. Wenn dies das Problem löst, wenden Sie sich bitte an den Support, um den Anzug auszutauschen.